LF10/6 Löschgruppenfahrzeug

W3.CSS

 Funkrufname

 Florian Schliengen 5/42

 Hersteller

 Mercedes

 Aufbau

 Ziegler

 Baujahr

 2004

 Besatzung

 8+1

 

Das LF10/6 der Abt. Obereggenen ist ein Löschfahrzeug mit Gruppenbesatzung. Es wird in erster Linie zur Brandbekämpfung eingesetzt.

Da die Abt. Obereggenen im Zug 2 der Feuerwehr Schliengen mit der Aufgabe der Technischen Hilfeleistung betraut ist, führt das Löschfahrzeug umfangreiches Material und Ausrüstung zur Technischen Hilfeleistung mit.

Um eine Wasserförderung über lange Wegstrecken bewältigen zu können, ist noch ein Schlauchanhänger mit 800 Meter B-Schlauch in Obereggenen stationiert.

 

Besonderheiten:

  • FP8/8 Pumpe
  • 1200 Liter Wassertank
  • Dynawatt 5Kv
  • Stromaggretag 8Kv
  • TS8/8 Ultra Leicht
  • Weber Hydraulikrettungssatz
  • Schere S200-49
  • Spreizer SP 49
  • Glasmanagement
  • Hebekissen
  • Hydraulische Rettungszylinder
  • 6x Atemschutzgeräte PA94 der Firma Dräger mit Bodyguard
  • Helmsprechgarnitur
  • Atemschutzüberwachungstafel der Firma Dräger
  • Mobiler Rauchabschluss
  • 2 Fluchthauben
  • 4 Meter Funk Bosch Fug 8b
  • 4-teilige Steckleiter
  • Warnlampen und Warndreiecke
  • 5x Handsprechfunkgeräte Motorola GP 900
  • Tauchpumpe TP4 und TP8
  • Motorsäge mit Zubehör
  • Wärmebildkamera
  • Waldbrandpaket D-Schlauchtragekorb